Aktuelle Zeit: 15. Dez 2017, 22:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Sorry
BeitragVerfasst: 19. Jan 2012, 19:57 
Offline
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 5634
Geschlecht: weiblich
Highscores: 21
Leute das ich im mom nicht so da bin . Mein Sohn ist krank . Er hat schmerzen in der Herzgegend und ich war schon 2 mal beim Arzt mit ihm deswegen . Er hat so starke schmerzen das er viel weint . Der Arzt meint das er eine Verspannung im Rückenbereich hätte die bis den den Brustbereich mit rein ziehen .
Im mom kann ich ihn nur einreiben und Saft gegen die Schmerzen geben ich hoffe das es in den nächsten Tagen wieder gut ist .

Deshalb bin ich im mom nicht so da aber ich schaue ab und zu mal rein .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sorry
BeitragVerfasst: 19. Jan 2012, 20:42 
Offline
Neuer User
Neuer User
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 76
Geschlecht: weiblich
oje, das tut mir leid... Wünsche Deinem Sohn gute Besserung, hoffentlich geht es bald vorbei! Ich glaube da hat jeder Verständnis das Du nicht oft hier bist!

_________________
VG

Claudia & Lilly

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sorry
BeitragVerfasst: 19. Jan 2012, 21:24 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 105
Wohnort: Vogelsberg/Hessen
Geschlecht: weiblich
LillysFactory hat geschrieben:
oje, das tut mir leid... Wünsche Deinem Sohn gute Besserung, hoffentlich geht es bald vorbei! Ich glaube da hat jeder Verständnis das Du nicht oft hier bist!


Da schließ ich mich an. :163:

_________________
Liebe Grüße Tessie mit Luna und Balou

Bild

- Eine der blamabelsten Angelegenheiten der Menschheit ist,
dass das Wort Tierschutz überhaupt erfunden werden musste. -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sorry
BeitragVerfasst: 19. Jan 2012, 21:32 
Offline
Neuer User
Neuer User
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 82
Wohnort: Bayern --Nähe Ingostadt
Geschlecht: weiblich
Ich wünsch auch gute Besserung!!!!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sorry
BeitragVerfasst: 20. Jan 2012, 07:40 
Offline
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 5634
Geschlecht: weiblich
Highscores: 21
Moin Ihr lieben

Ich danke Euch Ihr lieben . Ich denke jeder der selber Mutter ist weiß wie sehr man mit den Kindern leidet wenn sie was haben .

Joni gehts heute etwas besser . Ich lasse ihn aber heute trotzdem aus der Schule .
Er hat mir gesagt das er gestern 2 mal in der Schule geweint hat vor schmerzen und ich denke das bringt es ja dann auch nicht . Soll er sich jetzt die nächsten 3 Tage erholen .

Ich bin froh das es sich langsam zu bessern scheint . Ich habe ihm gesagt das er gleichmal ein warmes Bad nehmen soll das entspannt die Muskeln danach reibe ich ihn nochmal mit Voltaren ein .

Hoffen wir das er Montag wieder fit ist .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sorry
BeitragVerfasst: 20. Jan 2012, 08:21 
Offline
Neuer User
Neuer User
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 76
Geschlecht: weiblich
Drück Euch ganz fest die Daumen... scheint ja aber ein tapferer, kleiner Mann zu sein - wenn er trotz solchen Schmerzen die Schule durch gezogen hat!

Weiterhin gute Besserung!

_________________
VG

Claudia & Lilly

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sorry
BeitragVerfasst: 20. Jan 2012, 10:57 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 124
Wohnort: Villa Kunterbunt
Geschlecht: weiblich
Hi Daggi, es ist ja schlimm was ich da lese. Ich hoffe dein Sohn wird schnell wieder gesund. Was meint der Arzt denn wann es wieder besser ist?? Hast du mal überlegt mit ihm zum Internisten zu gehen, nicht das da doch was ernsteres hinter steckt.

Ich drück die Daumen.

LG Max1211

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sorry
BeitragVerfasst: 20. Jan 2012, 15:14 
Offline
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 5634
Geschlecht: weiblich
Highscores: 21
Die Ärztin meinte das es ein paar Tage dauern kann bis es weg geht so ca. 4-5 Tage wenn ich glück habe etwas schneller . Sie hat gesagt wenn es ende nächste Woche immer noch nicht weg ist soll ich wieder kommen dann wird ein EKG gemacht und sie will seinen Rücken röntgen .
Aber sie hat ihn abgehört und meinte das er ein kräftigen und regelmäßigen Herzschlag hat . Das es wirklich am Herzen liegt ist sehr unwahrscheinlich .
Sie meint auch das er eine Verspannung der Nackenmuskulatur hat .
Ich habe sie gefragt wie ich ihm eine Schmerzerleichterung schaffen kann weil ich kein Freund davon bin ihn mit Medikamenten vollzustopfen .
Sie meinte ich solle ihn weiter mit Voltaren eincremen .

Heute hat Jonas ein heißes Schaumbad genommen und er sagte das die schmerzen in der Wanne fast weg waren . Also hat die Wärme ja schonmal geholfen .
Jetzt überlege ich ob es sinnvoll ist ihm eine Wärmflasche auf dem Rücken zu legen vielleicht lösst sich die Verspannung dann schneller .
Ich denke schaden kann es nicht oder ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sorry
BeitragVerfasst: 21. Jan 2012, 17:45 
Offline
Neuer User
Neuer User
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 76
Geschlecht: weiblich
Ich selber habe einen um die Hälfte nach aussen verschobenen Rückenwirbel und gerade wenn es kalt ist Dauerschmerzen.
Wärme ist bei mir das einzige was hilft... ich setze mich auch gerne einfach mal für 5-10 Minuten vor die Rotlichtlampe, das tut auch gut. Denn manchmal schmerzt es auch wenn da etwas schweres drauf liegt.

_________________
VG

Claudia & Lilly

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sorry
BeitragVerfasst: 22. Jan 2012, 12:07 
Offline
Neuer User
Neuer User
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 82
Wohnort: Bayern --Nähe Ingostadt
Geschlecht: weiblich
Hm, ich denke du solltest auch mal fragen wie es mit speziellen Gymnastikübungen ist. Wenns verspannt ist, kann so was ja ev helfen. Wie alt ist dein Sohn denn?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker