Aktuelle Zeit: 22. Nov 2017, 00:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Im Urlaub-- Türkei
BeitragVerfasst: 13. Sep 2012, 19:47 
Offline
Neuer User
Neuer User
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 82
Wohnort: Bayern --Nähe Ingostadt
Geschlecht: weiblich
Heut will ich euch mal vom tierschutz in Side / Türkei berichten:

Wir waren da jetzt gerade im Urlaub und hatten wie es nun mal so ist auch einige Katzen in der Anlage. Ganz besonders süß war eine Mutter mit zwei Babys . Nach ein paar Tagen sah ich dass das eine verklebte Augen bekam-- oh weh! Nach ein zwei Tagen das andere auch. Ich googelte und merkte dass es wohl Katzenschnupfen ist! Himmel!!! was sollte ich tun? Ich war echt überfordert , wusste nicht was ich machen sollte, mit Katzen kenn ich mich jetzt auch nicht so aus und so dachte ich dass deren Schicksal jetzt eh schon besiegelt sei. Aber es lies mit keine Ruhe, dauend musste ich an die beiden denken und hoffte ein anderer würde sich drum kümmern ( hörte wie welche redeten und sagten dass es wohl in Antalya einen TA gäbe). Dann kam meine Tochter und sagte die eine liege blos noch so rum.... da konnte ich einfach nicht mehr. Setzte mich den ganzen Vormittag in die Lobby - mit meinem Mann- und suchte und suchte nach jemanden ( im Internet ) der helfen kann. Fand nichts, nur nen Ta in Alanya und das wäre sehr teuer geworden , allein die Taxi fahrt schon 80 €. Ich fand eineige Tierschutzorgas von der Türkei und sendete sms und email an alle möglichen Leute. Dann bekam ich eine Antwort dass ich mich an xxx organisation wenden solle die seinen vor ort. Zeitgleich fand mein Mann durch x verklinkungen die eine die genannt wurde.
Anytime for animals

Ich rief an und tatsächlich eine Deutsche am Telefon--vor Ort! Was für ein Glück!!!

Ich schilderte ihr den Fall und 20 Minuten später war sie im Hotel und holte die Katzen ( die Hotelleitung wollte sie kaum rein lassen) und brachte sie zu einem Ta in der Nähe ( war gar nicht weit weg!!!!!!!) mit dem sie zusammenarbeiten.
Nun bekommen sie antibiotika und die augen werden gereinigt, übern Berg sind sie noch nicht, aber die Augen sind schon wieder offen, -- also schon mal poitiv.

Ich bin so dankbar dass es Leute wie diese Nicole und Mareike gibt, die ihre Zeit, ihr Geld und ihren Urlaub opfern um Tieren zu helfen. Was ist das für ein Urlaub , wenn ich leide weil die kranken Katzen nicht aus dem Kopf bekomm???

Ijre Orga arbeitet so, dass sie Tiere ( Hund und Katzen) einfangen , kastrieren und dann die meisten wieder laufen lassen. Es gbt Hotels die mit ihnen zusammen arbeiten, d. h sie haben Futter ( und Wasser) Plätze und da kommt dann auch immer wieder die Orga vorbei, fängt die Tiere ein und kastriert sie. Das sollten aber dann die Hotels bezahlten. leider weigern sich da viele und machen noch nicht mit.
Eine kastration kostet 25 € ,a lso eigentlich ein Klacks. Wenn man sich das mal vorstellt, wenn die von jedem Gast im Urlaub nur einen € mehr verlangen würden, was die an Gelder hätten für die Tiere!!!

Wie dem auch sei, hier mal der link von der orga.
Wer weiß vielleicht sind ja auch bald Bilder meiner zwei Kätzchen dabei.

http://anytime-for-animals.de/


Und bevor ihr mich jetzt angreift weil ich nicht sofort gehandelt habe als ich merkte dass sie krank sind-- spart es euch--- ich mach mit selber schon vorwürfe deswegen...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Urlaub-- Türkei
BeitragVerfasst: 13. Sep 2012, 20:48 
Offline
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 5634
Geschlecht: weiblich
Highscores: 21
Hallo Gulla

also erstmal , angegriffen wird hier niemand , denn das dulde ich hier nicht .

Dann finde ich das wirklich ganz toll von Dir und Deinem Mann das ihr Euch so für die 2 Kätzchen eingesetzt habt .
Leider ist sowas nicht selbstverständlich . Andere hätte es wahrscheinlich nicht interessiert . Aber Ihr habt was unternommen und das finde ich großartig .
Auch finde ich es toll das es den beiden schon was besser geht .
Sie werden es bestimmt schaffen , man muss nur fest dran glauben .

Das habt Ihr super gemacht ! :157:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Urlaub-- Türkei
BeitragVerfasst: 13. Sep 2012, 21:14 
Offline
Neuer User
Neuer User
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 69
Wohnort: 86495 Eurasburg
Geschlecht: weiblich
Hallo Gulla,

ich denke, ich hätte nicht anders reagiert! Würden alle Urlauber so sein wie du und deine Familie, würde das Tierleid in vielen südl. Ländern noch besser eingeschränkt werden. Ganz in den Griff wird man dies nie bekommen! Das klappt ja nicht mal bei uns.

Schlechtes Gewissen, kannste gleich wegschicken, du hast alles richtig gemacht und ihr könnt alle Stolz auf euch sein.

LG Lissy

_________________
Hunde lügen nie, wenn es um liebe geht.
- Jeffrey Moussaieff Masson


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Urlaub-- Türkei
BeitragVerfasst: 14. Sep 2012, 08:03 
Offline
Neuer User
Neuer User
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 82
Wohnort: Bayern --Nähe Ingostadt
Geschlecht: weiblich
Wisst ihr , als die zwei von der Orga noch mal kamen ( hab gesagt dass sie nochmal kommen sollen weil ich ihnen Geld geben wollte) , da haben sie sich voll gefreut weil wir 100 € spendeten. ABER das beste kommt noch. Mein 11 jährige Tochter , die ihr eigenes Geld mithatte ( 80 €, die sie aber kaum anrührte-- im Gegensatz zu ihrer Freundin die über 200 ausgab) spendete auch noch mal 50 € und Verena ihre Freundin ihre letzten 10 :-) Das hat mich echt mit stolz erfüllt. Dass meine Kleine im Urlaub so geizig zu sich selber war und ausser ein paar Suveniers nichts kaufte weil sie sparen will ( auf nen Maledivenurlaub mit einer Freundin) und dann doch so viel Geld hergab für diese Tiere ist schon echt schön, da sieht man dass sie das Herz am richtigen Fleck hat, oder was meint ihr?

:163:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Urlaub-- Türkei
BeitragVerfasst: 16. Sep 2012, 14:42 
Offline
Neuer User
Neuer User
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 69
Wohnort: 86495 Eurasburg
Geschlecht: weiblich
Da kannst du wirklich sehr Stolz auf deine "Kleine" sein.
Schön, wenn auch die Kids noch ein Herz für die Tiere haben.

Sag ihr liebe Grüße und ich habe Gänsehaut bekommen, weil ich es so Super von ihr finde.

LG Lissy

_________________
Hunde lügen nie, wenn es um liebe geht.
- Jeffrey Moussaieff Masson


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Urlaub-- Türkei
BeitragVerfasst: 16. Sep 2012, 20:00 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 105
Wohnort: Vogelsberg/Hessen
Geschlecht: weiblich
Ihr habt meinen vollsten Respekt,
vor allem deine Tochter. :157:

_________________
Liebe Grüße Tessie mit Luna und Balou

Bild

- Eine der blamabelsten Angelegenheiten der Menschheit ist,
dass das Wort Tierschutz überhaupt erfunden werden musste. -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Urlaub-- Türkei
BeitragVerfasst: 19. Sep 2012, 19:38 
Offline
Neuer User
Neuer User
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 82
Wohnort: Bayern --Nähe Ingostadt
Geschlecht: weiblich
Die zwei Damen von der Tierschutzorga melden sich nicht mehr bei mir.
Hoffe es ist nicht weils den Babies schlecht geht, bzw sie es nicht geschafft haben..
Mann ich hasse solche Ungewissheiten!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Urlaub-- Türkei
BeitragVerfasst: 29. Sep 2012, 19:57 
Offline
Neuer User
Neuer User
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 82
Wohnort: Bayern --Nähe Ingostadt
Geschlecht: weiblich
Heute hab ich endlich mal ne Nachricht bekommen. Den beiden- ein Bub , ein Mäderl geht es wieder gut und sie sind schon wieder frei gelassen worden. Sie kommen jetzt quasi immer nur zum Füttern zu der einen-- ist eine große Anlaufstelle für viele Tiere :-) .
Bilder bekomm ich auch irgendwann hieß es.

Freu mich dass sie es geschafft haben :106:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Urlaub-- Türkei
BeitragVerfasst: 29. Sep 2012, 21:22 
Offline
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 5634
Geschlecht: weiblich
Highscores: 21
Das ist schön Gulla das freut mich sehr .
Danke fürs bescheid geben .
Zeigst Du uns dann die Bilder wenn Du sie hast . :158:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Urlaub-- Türkei
BeitragVerfasst: 1. Okt 2012, 13:35 
Offline
Neuer User
Neuer User
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 82
Wohnort: Bayern --Nähe Ingostadt
Geschlecht: weiblich
Klar so bald ich sie hab

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker